HUSTER Systemhaus
HUSTER Systemhaus Leistungen Über Uns Informationen Aktuelles Kontakt
 
Aktionen
News



Infoline
Telefon: 08141 349720
Aktuelles

zurück zur Übersicht
vorheriger Artikel

nächster Artikel

DECT abhörsicher? (!)

Funktelefone können (nicht) abgehört werden.

Anfang des Jahres 2009 ging es durch alle Medien:
"Schnurlostelefone können problemlos abehört werden".

Ist das wirklich so einfach? Und wenn ja, was kann dagegen unternommen werden?

Wenn die Verschlüsselung eines DECT Gerätes nicht werksseitig aktiviert worden ist kann man mit relativ einfachen Mitteln (und technischem Wissen) Gespräche abhören.

Als positive Beispiele gelten bei uns GN Netcom (Jabra) und Gigaset (SHC). Die von uns verwendeten DECT Headsets GN9350(e) und GN9120 im Zusammenspiel mit AGFEO Systemtelefonen ST40 sind verschlüsselt. Ebenso die bereits älteren Gigaset Geräte SX353 (ISDN Tischtelefon) und S1 (Mobilteil). Ältere Geräte der Serien 4000 oder 3000 sind allerdings offen und weit verbreitet.

Im Anhang finden Sie eine detailierte Beschreibung von Jabra und eine Tabelle von SHC mit verschlüsselten Gigaset Geräten. Wenn Ihr Gerät nicht dabei ist sprechen Sie uns einfach an.

Sie wollen mehr wissen?



GN_DECT.pdf (402 kB)
Gigaset_DECT.pdf (12 kB)


Startseite Impressum